RÖNTGENPRÜFUNG

Detektion von Fremdkörpern in der Agrar- und Lebensmittelindustrie

ELCOWA s.a. vertritt die Marke EAGLE PI in Frankreich, Belgien und Marokko.

EAGLE PRODUCT INSPECTION bietet weltweit eine breite Palette von Röntgenprüfsystemen an, um die Sicherheit und Unversehrtheit von losen, flüssigen, halb-pastösen oder verpackten Lebensmitteln zu gewährleisten. Diese Inline-Inspektionsgeräte reduzieren das Risiko von Produktrückrufen, erhalten den Ruf der Marke und schützen die Verbraucher vor gefährlichen Verunreinigungen oder anderen nicht konformen Lebensmitteln.

Die Investition in röntgentechnische Kontrollgeräte erleichtert den Lebensmittelherstellern auch die Einhaltung der von der Global Food Safety Initiative (GFSI) anerkannten Standards, die auf der HACCP-Methode (Hazard Analysis and Critical Control Points) basieren, wie z.B. :

Der globale Lebensmittelsicherheitsstandard des British Retail Consortium (BRC)
Der Internationale Lebensmittelstandard (IFS)
Der Kodex für sichere Qualitätslebensmittel (SQF) 2000
Grundlage für die Zertifizierung der Lebensmittelsicherheit (FSSC) 22000

EAGLE PI-Lösungen bieten eine außergewöhnliche Detektionsempfindlichkeit für die folgenden dichten Verunreinigungen, unabhängig von ihrer Größe, Form oder Lage innerhalb einer Vielzahl von Produkten:

Glasscherben (einschließlich Glasverunreinigungen in Glasbehältern)
Metallfragmente (einschließlich Metall in metallisierten Filmen oder Aluminiumfolie)
Mineralische Steine
Bestimmte Kunststoffe und Kautschuke
Verkalkte Knochen

Neben der Gewährleistung der Lebensmittelsicherheit sind diese Systeme ein äußerst wirksames Instrument zur Gewährleistung der Kundenzufriedenheit. Indem die Hersteller die Möglichkeit haben, das Innere der Verpackungen zu inspizieren, erhöhen sie die Produktivität, indem sie die folgenden Qualitätskontrollen an der Linie durchführen:

Füllstandskontrolle – Massenmessung – Dichtheitsprüfung – Komponentenzählung

Darüber hinaus haben Metallverpackungen (metallisierte Folie oder Aluminiumfolie) und Schwankungen der Produkttemperatur und des Feuchtigkeitsgehalts keinen Einfluss auf die Nachweisempfindlichkeit von Verunreinigungen. Wir bieten Lösungen für die Inspektion von Produkten in den folgenden Verpackungsarten an:

Unverpackte Produkte in loser Schüttung, starre Großbehälter (einschließlich Glas-, Metall- und Keramikbehälter), Kunststoffbehälter, Kartons, Kisten, Schachteln, Säcke, Beutel, Schalen und Rohre.

Hygienische Konstruktion

Wir sind uns voll und ganz bewusst, dass die hygienische Gestaltung von Röntgeninspektionssystemen von grundlegender Bedeutung ist, um jegliches Risiko einer biologischen Kontamination, die in Lebensmittelverarbeitungsbetrieben auftritt und sich ausbreitet, auszuschließen. Zu diesem Zweck sind alle unsere Systeme leicht zu reinigen und erfüllen die internationalen Richtlinien für hygienisches Design. Sie sind serienmäßig mit der Schutzart IP65 ausgestattet, um die wichtigsten sanitären Anforderungen zu erfüllen, und optional mit IP69K für den Einsatz in Umgebungen, die intensivem Waschen ausgesetzt sind.

Unsere Anträge decken folgende Segmente ab:

Fertiggerichte, Backwaren, Milchprodukte, Obst und Gemüse, Gewürze, Fisch und Meeresfrüchte, Snacks, Getreide und Saatgut, Süßwaren, Babynahrung, Fleisch, Geflügel, Tiernahrung, Getränke, Pharmazeutika, mechanische Teile.

Bäckerei und Konditorei

Getreide und Saatgut

Süßwaren

Gewürze

Molkereiprodukte

Produkte aus Meeresfrüchten

Obst und Gemüse

Kinderprodukte (Babynahrung)

Geflügel

Fertiggerichte

Rote Fleischsorten

Getränke

Tiernahrung

Pharmazeutische Produkte

Mechanische Industrien

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung, um Ihre Linien, Ihre Produkte, Ihre Kunden zu schützen!